Unter uns, Teil 2

Wie vorausschauend von mir, diesen Post Teil 1 zu nennen. Unsere Nachbarn haben sich offenbar auch für diesen Sonntag etwas einfallen lassen. Wobei “Unter uns“ diesmal eigentlich nicht ganz korrekt ist: Über uns wohnen nämlich die Eltern der Nachbarin unten.

Heute morgen, es war vor sechs Uhr, schlummerte Familie Zeitlos noch im Land der Träume. Plötzlich von oben vertraute Geräusche: Bumm, bumm schepper, schepper, titsch, tisch, bumm. – normalerweise hören wir diese Geräusche aus unserer Wohnung und nicht aus der darüber. Es klang, als werfe jemand mit Holzklötzen, dripple einen Ball und renne wild durch die Gegend. 

Möglichkeit 1: Oben ist tatsächlich ein Kind zu Besuch, das von Herzen gespielt hat – wundersamerweise nur etwa von sechs bis sieben Uhr und nur direkt über unserem Schlafzimmer.

Möglichkeit 2: Jemand hat mit Absicht Krach verursacht, allein oder vielleicht sogar mit Alibikind. Ich halte diese Möglichkeit für die wahrscheinlichere und ehrlich: Das ist einfach nur albern und kindisch. Auf dem Niveau spiele ich das Spiel definitiv nicht mit.

Fortsetzung folgt

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Unter uns, Teil 2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s