Zeitlos-Productions proudly presents: MiniMi

Die Zeit vergeht wie im Flug: Eine ganze Woche ist sie heute schon alt, die kleine MiniMi. Hier ein Foto vom ersten Tag:
Image and video hosting by TinyPic

Der Spitzname beruht auf ihrem Vornamen, denn in Wahrheit ist sie kein MiniMe sondern eher ein MiniHe. Jeder sagt sofort, dass sie aussieht wie ihr Papa und ich finde das ganz wunderbar. Die beiden haben die gleichen Augen, die gleichen Haare, den gleichen Mund – halt alles einmal in groß und männlich und einmal in klein und niedlich.

Seit vorgestern Abend hält die Gelbsuchts-Müdigkeit sie auch nicht mehr ständig in den Fesseln und ihr Hunger wird größer. Leider schreit sie die Brust nur noch an, anstatt an ihr zu trinken. Der Tag zerfällt deshalb immer mehr in kleinere Abschnitte zwischen Anlegeversuchen, Füttern und Abpumpen. Aber auch das wird sich sicher geben. Im Gegenzug becirct sie uns mit ihren Kulleraugen, den weichen Flaumhaaren und ihrem warmen Babyduft, so dass Herr Zeitlos und ich darum buhlen, wer die MiniMi denn nun als nächstes halten/füttern/wickeln etc. darf.

Gerade hat sie Mamazeit: Sie hängt im Tragetuch vor meiner Brust und schnorchelt mir in den Ausschnitt. Endlich Zeit, mal wieder was mit beiden Händen zu erledigen…Da aber in der Küche noch ein Berg zu spülen wartet, muss ich den Geburtsbericht erstmal weiter auf die lange Bank schieben.

Last but not least: Ich möchte mich ganz herzlich für all die lieben Kommentare – auch schon in der Wartezeit vor der Entbindung – bedanken. Das hat sehr gut getan!

Advertisements

11 Gedanken zu “Zeitlos-Productions proudly presents: MiniMi

  1. ❤ Die kleine MiniMi ist purer Zucker! ❤
    Schön von euch zu hören! Ich drücke die Daumen, dass das Stillen auch bald klappt und sich die blöde Gelbsucht verzieht.
    Seid herzlichst gegrüßt, liebe Familie Zeitlos!

  2. Hach, hach, hach … so zucker die kleine MiniMe (ich finde den Namen fürs Netz bezaubernd 😉 )

    Herzlich willkommen kleine MiniMe im Leben Deine glücklichen Eltern, beschnuppert Euch noch ein bisschen und genießt diese ersten Tage … alles Liebe.

  3. Hallo!
    Bin grad erst auf deinen blog gestoßen.
    Herzlichen Glückwunsch und alles Gute!!! Ne süße Zuckerschnute!
    Und mit stillen, füttern, abpumpen… det Drama hatte ich auch und nu is die stillfaule Liese schon 11 Monate alt. Geht also 😉 Nur Geduld und gaaaanz viel Schoki!

  4. Wahnsinn, ist die süß! Herzlichen Glückwunsch Euch beiden und eine gute Zeit! Ich freue mich auf die weiteren Berichte…

  5. Entzückend, niedlich – so winzig – wahnsinn, die kleine MiniMe.
    Ich wünsch euch ehrlich nur das Beste und dir starke, starke Nerven, Ruhe, Geduld und Verständnis für deine kleine Tochter vor, während und nach der Brüllerei an der Brust. Das ist ganz schön kräftezehrend, wie ich aus eigener Erfahrung weiß.
    Du kriegst das schon gewuppt. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s