38+4 – Leseraupe Nimmersatt

In den vergangenen zwei Tagen habe ich mal eben „Echo der Hoffnung“ von Diana Gabaldon weggelesen – ziemlich genau 1000 Seiten. Erst hatte ich etwas Mühe, wieder in die Story der Highland-Saga zu kommen, als ich drin flogen die Seiten unter meinen Augen dahin. Jetzt muss ich 1. rauskriegen, wann der der nächste Band erscheint und 2. nochmal den Vorgänger-Band lesen (und wahrscheinlich dann den davor, und den davor usw.). Für mich ist das ja ein Traumleben, mitten in der Woche Zeit zu haben, den lieben langen Tag zu lesen, lesen, lesen.

Von der Möbelfront gibt es diesmal gute Nachrichten: Die Schrauben am Bett wurden heute getauscht und die Umbauseite eingesetzt. Der liebe Herr Zeitlos hat das Bettchen dann an unserem befestigt, ich habe den sonnensegelartigen Himmel fertiggenäht und voilá haben wir eine fertige Schlafstätte für die kleine Maus. Jetzt kann sie theoretisch kommen: Wir sind bereit. Äh, also fast. Morgen würden wir gerne ein letztes Mal zu zweit Essen gehen. Außerdem muss Herr Zeitlos noch ein paar Klausuren schreiben in den kommenden Tagen. Vielleicht wartet unsere Tochter lieber doch noch brav ein paar Tage.

Advertisements

2 Gedanken zu “38+4 – Leseraupe Nimmersatt

  1. Ich denke übrigens jeden Tag „Ob die Frau Zeitlos wohl noch schwanger ist?!“ 🙂
    (Mann, ist das aufregend, auch wenn man nicht beteiligt ist!)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s