Ein Kind der 80er zu sein…

…hat auch seine Vorteile:
1. Konnten unsere Eltern die peinlichen Kindervideos nur im Familien- und Bekanntenkreis vorführen und
2. Kann die Super-8- oder VHS-Bänder heute eh kaum noch jemand abspielen.

Die Kinder heute können dem Google-Cache höchstens noch per Namensänderung halbswegs entrinnen.

Advertisements

2 Gedanken zu “Ein Kind der 80er zu sein…

  1. Richtig…wenn ich mir vorstelle…meine Bilder…in dem rosa Tütü….auf Youtube….
    AAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHH!
    Gibt’s für die armen Kinder von heute eine Zeitmaschine?

    (Ich hab mich gerade von Fr Freitags Seite hierhin verlaufen, kurzer Besuch sozusagen)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s